Erlebnisse im

Schuljahr 2018/2019

Ihr findet hier viele Fotos und kleine Berichte von schönen Erlebnissen aus dem  Schuljahr. 2018/2019.

 

Scrollt einfach einmal herunter und schaut, ob ihr dabei seid. Ganz oben steht immer das Ereignis, das eure Lehrerinnen und Lehrer zuletzt eingeschickt haben. Es kann also ein Ereignis, das schon länger her ist, trotzdem ganz oben stehen ;-))

 

Viel Spaß beim Bilderschauen!

 

28. Juni 2019 - Abschied von der 4. Klasse

Am 28. Jui haben wir uns von unseren Viertklässlern verabschiedet, die vier Jahre lang mit Frau Winkler durch eine sehr schöne Grundschulzeit gegangen sind. Wir wünschen euch allen einen guten Start in der weiterführenden Schule und freuen uns sehr, wenn ihr uns mal besucht.

Juni 2019 - Abschied von Frau Metzler

Zum Schuljahresende hieß es Abschied nehmen von unsere ehemaligen Viertklässlern und unserer Schulsekretärin Frau Ursula Metzler, die 25 Jahre lang die gute Seele unserer Schule war und nun in ihren wohlverdienten Ruhestand genießen darf. Wir wünchen allen viel, viel Glück in der Zukunft und freuen uns über einen Besuch!

Juni 2019 - alle Klassen - Bundesjugendspiele

Foto oben: Unsere Ehrenurkunde-Siegerinnen und Sieger - ganz stolz im Juni 2019.

 

Im Juni gibt es Bundesjugendspiele - schon seit vielen, vielen Jahren. So haben wir auch in diesem Jahr unsere Turnbeutel gepackt und sins nach Westhofen auf den herrlichen Sportplatz gefahren.  Danke an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, ohne die Bundesjugendspiele nicht möglich wären.

Übrigens: Einige SchülerInnen haben kleine Nusstriebe gefunden - und sie auch gleich eingepflanzt. Gutes Wachsen!

Mai - Klassen 2 und 3 - Ausflug ""Bäume Wiesen Pflanzen"

Mensch, hatten wir ein Glück. Nach ein paar unangenehmen Regentagen, zeigte sich der Vollfrühling am 23. Mai von seiner besten Seiten. Zusammen mit der dritten Klasse besuchte die 2. Klasse die Ebertsheimer Bildungsinitiative, hier wurden heimische Baumarten untersucht und die Wiese samt ihrer Pflanzenvielfalt auf den Kopf gestellt. Vor allem das Suchen vorgegebener Pflanzen und das anschließende Bestimmen, machte den Zweitklässlern großen Spaß. Aber auch das Erkunden des Geländes begeisterte viele.

K. Eisenhauer

Ostern 2019 in der 2b

18. April - Turnfest in der Kloppberghalle

Das Frühlings-Sportfest hat bei uns seit vielen Jahren Tradition. AUch in diesem Jahr haben die  Kinder  fleißig an verschiedenen Stationen die Berufe ausprobiert und hatten viel Spaß.

 

Angela Schumacher

 

Klassen 1a und 1b: Die Verkehrspolizei ist da!

Im Mai  kam zu den beiden ersten Klassen die Verkehrspolizei. Das sichere Überqueren ohne Zebrastreifen, das Nutzen eines Fahrradhelms, die Notwendigkeit eines Kindersitzes und viele weitere interessante Themen standen auf dem Programm. Anschließende konnten die Kinder die Theorie in einem kurzen Praxisteil anwenden.

 

M. Sattel

 

Klasse 1b: Besuch bei der Feuerwehr

Im Mai war die  Klasse 1b bei der Feuerwehr. Zuvor haben wir uns im Rahmen des Sach-Unterrichts mit den Thema „Feuerwehr“ beschäftigt (u.a. die Ausrüstung, sowie die Aufgaben eines Feuerwehrmannes).

 

M. Sattel

 

Die Fotos sind leider sehr klein ;-)

 

Klasse 1b: Besuch in der Kita Regenbogen

Im April war die Klasse 1b zu Besuch in der Kita Regenbogen in Heßloch. Dort haben wir den Vorschulkindern erzählt, was wir in der Schule bisher schon alles gelernt haben. Es war für unsere Erstklässler schön, alte Kindergartenfreunde und Erzieher wieder zu sehen und mit ihnen zu spielen.

 

M. Sattel

 

Grundschulfußballturnier im Mai 2019

Unsere elf Kinder haben sich trotz des Turnierstarts mit drei Niederlagen nicht aufgegeben, motiviert bis zum Schluss weitergekämpft und einen 6. Platz erreicht. Unterstützung vom Spielfeldrand gab es dieses Mal nicht nur von mir, sondern auch von Herrn Elfenhorst, Frau Trinkus und unserem Praktikanten Jonas Drück. Herzlichen Dank auch an Frau Michel für den Fahrdienst und das "Hygienemanagement der Sportlerkleidung"

 

Angela Schumacher

 

Klasse 1a - April 2019 - Kresse sähen

Die Klasse 1a hat, nachdem wir im Lesebuch einen Info-Text zum Thema „Kresse säen“ gelesen haben, selbst Kresse gesät. Man braucht ein wenig Watte, Kressesamen und ein Behältnis. Um das Behältnis herum haben wir - passend zu Ostern - einen süßen Hasen gebastelt. Dann haben wir ein wenig Watte in den Becher gelegt und Kressesamen darüber gestreut. Mit einer Sprühflasche haben wir die Watte jeden Tag angefeuchtet. Schon bald konnten wir beobachten, wie die Samen anfingen, jeden Tag zu keimen. Nach ca. einer Woche konnten wir die Kresse ernten und ließen sie uns in der Frühstückspause auf einem Butterbrot schmecken

 

Sarah Meier, Klassenleiterin Klasse 1a

Autorenlesung am 22. März 2019 mit Ibrahima Ndiaye

Am 22. März drehte sich bei uns alles ums Lesen. Zu Gast bei uns war der im Senegal geborene Ibrahima Ndiaye. Der Autor, Schauspieler, Musiker und Tänzer hat bereits  mehrere Preise in Deutschland, Frankreich und im Senegal erhalten. Seine Lesungen sind stark geprägt von der afrikanischen Tradition des Geschichtenerzählers. Sie haben den Charakter einer szenischen Lesung, in die sowohl schauspielerische, tänzerische als auch musikalische Elemente einfließen. Im Vordergrund steht dabei die Einbeziehung der Kinder ins Handlungsgeschehen, die so unmittelbar den Sinn der lehrreichen Geschichte begreifen. Kurz und gut: Ihr werdet viel Spaß haben! Mehr zu sehen gibt es unter www.ibrahima-ndiyaye.de

Fastnacht 2019

Klasse 1a- Klassenleitung Frau Maier - 27. November 2018 -Advent

Die Klasse 1a hat am Di, den 27.11.18  einen tollen Aktionstag rund um das Thema „Advent“ erleben dürfen.

Dank zahlreicher elterlicher Unterstützung konnten die Kinder an diesem Tag Plätzchen backen (Bilder 1-6) und viele schöne Dinge basteln:

Fensterbilder,  Weihnachtsgeschenke für die Eltern (weihnachtliche Kühlschrankmagnete in Form von bemalten kleinen Baumscheiben und bunte Weihnachtskarten)  sowie - passend zu unserem Klassenmaskottchen "Paul Pinguin“Akt - einen Pinguin-Adventskalender

 

Die Kinder hatten viel Freude an diesem Tag und somit wird es  nicht unser letzter Aktionstag gewesen sein :)

Klasse 2 - Klassenleitung Frau eEisenhauer  - 31. Oktober - Herbstbasteln

Am 31. Oktober, hat die 2. Klasse den Tag vor dem langen Wochenende genutzt,um zum Thema Herbst allerlei Bastelei herzustellen. Dabei haben wir Mandalas gelegt, Igel-Kekse gebacken aber auch Blättermonster gestaltet. Die Klasse hatte vor allem durch die Mithilfe einiger lieber Mamas einen schönen und entspannten Tag.:)

Klasse 1b - Klassenleitung Frau Sattel  - 27. September 2018 - Igeltag

Klasse 1a - Klassenleitung Frau Maier - 25. September 2018 - Igeltag

Von-Dalberg-Grundschule

Kämmerergasse 12

67596 Dittelsheim-Heßloch (OT Heßloch)

Telefon 06244-4510  Fax 06244 - 90 77 58

E-Mail an die Schule >>

 

Rektor: Dieter Gutzler

Sprechstunde Mo + Di 11.00 - 12.00

und Do + Fr 8.30 - 9.30 - Bitte vorher anmelden!

 

Sekretariat:

Frau Anke Spieß  (Mo + Fr 8.00 - 10.00 Uhr)

Grundschule Dittelsheim-Heßloch

Auf Wunsch mit Betreuung von 7.30 - 15.00 Uhr

 

Schulträger: Verbandsgemeinde Wonnegau

67574 Osthofen

© Von-Dalberg-Schule -  Konzept und Webdesign www.kamillenfeld.de

Letzte Aktualisierung  10. November 2019